Sitze_Wandle_Stehe_1980
Beschreibung

Anhand des Epheserbriefes zeigt der Autor, wie wir Gläubige zunächst auf der Grundlage des vollbrachten Erlösungswerkes ruhen und dann durch das Kreuz und den in uns wohnenden Geist wandeln können. Wandeln bedeutet aber nicht nur ein bestimmtes Verhalten, sondern auch ein Fortschreiten im Glauben. Schließlich gilt es, dem Feind mit der Waffenrüstung Gottes zu widerstehen und den Boden zu verteidigen, den der Herr bereits für uns erworben hat.

NWC V3.2 TP e1538950399244

Das Evangelium ist die wunderbarste Nachricht im Universum. Es ist die Kraft Gottes zur Rettung von jedem Menschen der daran glaubt (Römer 1:16). Es verkündet uns die Versöhnung mit Gott und zeigt uns, wer wir wirklich sind. Wer an diese gute Botschaft glaubt, erfährt Erlösung von der Sünde und wird befähigt ein wunderschönes Leben zu führen.
Wir sind eine Gruppe von jungen Erwachsenen, die sich alle zwei Wochen treffen um zusammen in dieser Botschaft zu wachsen.

Artikel und Literatur


Newsletter


Privacy Preference Center