846127
Beschreibung

Ich will hier nicht die Behaup­tung auf­stel­len, dass Gott exis­tiert. Viel­mehr möch­te ich die­sen Ort zu einem Gerichts­saal machen. Sie möch­te ich bit­ten, die Rol­le des Rich­ters zu über­neh­men, wäh­rend ich der Rechts­an­walt sein wer­de. Ich wer­de Bewei­se und Argu­men­te zusam­men­tra­gen und Zeu­gen auf­ru­fen. Dar­aus den ent­spre­chen­den Schluss zu zie­hen, ist dann Ihre Ange­le­gen­heit.“ In Form einer Beweis­füh­rung wird zunächst die Fra­ge nach der Exis­tenz Got­tes beant­wor­tet. Anschlie­ßend gilt es her­aus­zu­fin­den, was für ein Gott er ist, wie er sich den Men­schen offen­bart und wie der Men­sch mit Gott in Ver­bin­dung tre­ten kann.

NWC V3.2 TP e1538950399244

Das Evangelium ist die wunderbarste Nachricht im Universum. Es ist die Kraft Gottes zur Rettung von jedem Menschen der daran glaubt (Römer 1:16). Es verkündet uns die Versöhnung mit Gott und zeigt uns, wer wir wirklich sind. Wer an diese gute Botschaft glaubt, erfährt Erlösung von der Sünde und wird befähigt ein wunderschönes Leben zu führen.
Wir sind eine Gruppe von jungen Erwachsenen, die sich alle zwei Wochen treffen um zusammen in dieser Botschaft zu wachsen.

Artikel und Literatur


Newsletter


Privacy Preference Center